19.09.2018

Fachwartetag Radball Änderung Beginn


Der Fachwartetag Radball kann aus organisatorischen Gründen erst um 10:00 h beginnen.

Einladung und Tagesordnung Fachwartetag Radball
Sonntag 23.September 2018 um 10:00 h, Gaststätte Schöne Aussicht, Gießener Straße 3, 35435 Wettenberg-Launsbach

Tagesordnung:
1. Berichte der Fachwarte, Beauftragten;
2. Kommissärsfragen;
3. Verschiedenes;
4. U 23 - Jungamateure;
5. Bezirksligen, Kreisklasse;
6. Einteilung der Meisterschaftsrunden der Saison 2019;
Fachwartetag - 5 er OBERLIGA
Tagesordnung 5 er :
8. Verschiedenes zu 5 er Hallenradball & der laufende Runde 2018;
9. Einteilung der Meisterschaftsrunde der Saison 2019, kann erst nach dem MS am 20.12.2018 erfolgen;
 
19.09.2018

2018 - schlechthin „das“ Jahr für Moritz Schäb vom Team HWG Gedern/TGV Schotten, er wird WM Fünfter nach fabelhafter Aufholjagd


Moritz Schäb beim WM-Rennen Nach einer vom Verletzungs- und Pannenpech geprägten Saison 2017 zahlen sich das Durchhaltevermögen und die Trainingsbereitschaft des sympathischen 18jährigen Merkenfritzers aus. Nach dem Gewinn der deutschen Vizemeisterschaft U19 im Juli und Platz 5 bei den Europameisterschaften in Graz, gelingt Moritz Schäb wieder eine fahrerische Höchstleistung. Von Startplatz 37aus ins Rennen gehend, überholte er mit medaillenverdächtigen Rundenzeiten 32 internationale starke Junioren-Mountainbiker und wird am Ende sensationell WM-Fünfter.
Bereits am Montag reiste er mit dem Nationalkader des BDR von Basel in die Lenzerheide. Durch seinen Erfolg in Basel mit Platz 5 im letzten Junior Series-Rennen vor dem Saisonhöhepunkt WM in der Schweiz schaffte der HWG Gedern/TGV Schotten Teamfahrer den Sprung in der UCI Weltrangliste von Platz 51 auf 39.Die Wichtigkeit dieser Listenposition wurde bereits 4 Tage später deutlich, denn die UCI Ranglistenplätze sind die Startplätze der Fahrer der einzelnen Rennen. Bedingt durch zwei Absagen von vor ihm platzierten Mountainbiker,hieß dies für Moritz Schäb vom Startplatz 37 aus in sein erstes WM-Rennen zu gehen. Sein Weggefährte und Freund, der Deutsche Meister Leon Kaiser, startete aufgrund seines besseren Punktekontos von Startplatz 9.
Mit der Startaufstellung meinte auch der Regen er müsse die wurzelige WM-Strecke für die Junioren noch etwas schwieriger und rutschiger machen. Die mitgereisten HWG/TGV Fans hielten den Atem an, ebenso dieDaheimgebliebenen, die auf Informationen und Bilder des heimischen Fans vor Ort angewiesen waren. Denn einzig der Junioren-WM-Tag stand nicht auf der Übertragungsliste der Schweizer Medien, an allen anderen Tagen konnte man die komplette WM in den sozialen Medien und Fernsehen verfolgen.
Der Startschuss ertönte, der Regen hörte auf und die 108 Junioren-Mountainbiker stürzten sich ins Renngeschehen. Während Moritz Schäb in der verkürzten Startrunde eingeklemmt wurde gelang es Leon Kaiser sich gleich in der Spitzengruppe festzusetzen. Der „Hesse“ gab nicht auf und kämpfte sich bereits nach der Zwischenzeitnahme am Ende der ersten Runde auf Position 29 vor: „Da war alles so eng, es gab Stürze. Es war ein Kampf und immer wieder hat’s gekracht“, berichtete er am Ende im Interview mit Erhard Goller für den Internet Blog „aCrosstheCountry“. Moritz Schäb verlor nie die Nerven und fuhr eine fabelhafte Aufholjagd. Konzentriert arbeitete er sich Runde um Runde nach vorne, mit medaillenverdächtigen Rundenzeiten. In der letzten Runde konnte er den bis dahin amtierenden australischen Weltmeister und Führenden des Weltcups Cameron Wright überholen und erzielte sogar die zweitschnellste Rundenzeit aller an diesem Tag gefahrenen. „Was wäre wohl mit einem Startplatz unter den Top 10 rausgekommen“, meinte ein heimischer Fan… Am Ende eines grandiosen Rennens stand Platz 5 für Moritz Schäb auf der Anzeigentafel. Leon Kaiser aus Monheim gewann die Silbermedaille hinter dem neuen Junioren Weltmeister Alexandre Balmer aus der Schweiz und vor Mathis Azzaro aus Frankreich.
Die WM in Lenzerheide war bisher das Top-Event für Moritz Schäb. So wie er, war auch sein Fanclub beeindruckt von der guten Stimmung und der Top-Organisation des Schweizer Veranstalters. 68 000 Fans waren in diesen Tagen vor Ort und sahen sich begeistert die Weltmeisterschaften an, eine Werbung für den olympischen Cross-Country Mountainbikesport.
Die Saison ist noch nicht zu Ende, denn schon in den nächsten beiden Wochen finden die beiden noch ausstehenden Rennen der internationalen Mountainbike-Bundesliga statt. Hier lief es für Moritz Schäb bereits im letzten Jahr hervorragend, Platz 1 in Titisee und Platz 9 in Freudenstadt. Man kann gespannt sein, auch wer am 30. September ganz oben in der intern. MTB-Gesamtwertung steht.

(Download: 28 KB)
 
14.09.2018

Vorankündigung Fachwartetag Rennsport Straße/Bahn


Der Fachwartetag Rennsport Straße/Bahn für die Saison 2019 findet am 31.Oktober um 19:30 h in Fernwald statt.
Einladung mit Tagesordnung folgt reichtzeitig.
 
12.09.2018

Ergebnisse Fachwartetag Radball Nachwuchs


Die auf dem Fachwartetag Nachwuchs Saison 2018/19 festgelegten Termine sind unter den Klassenbezeichnungen abrufbar: Einteilung, Termine U13 Saison 2019 Einteilung, Termine U17 Saison 2019 Festlegung Hessenpokal Nachwuchs /* Die auf dem Fachwartetag Nachwuchs Saison 2018/19 festgelegten Termine sind unter den Klassenbezeichnungen abrufbar:
Einteilung, Termine U11 Saison 2019
Einteilung, Termine U13 Saison 2019
Einteilung, Termine U15 Saison 2019
weiter
 
11.09.2018

Geschäftszeiten Freitag 14.September


Wegen Teilnahme an einer besprechung ist die Geschäftsstelle am Freitag den 14.Septmber nur bis 10:30 besetzt. /* Wegen Teilnahme an einer besprechung ist die Geschäftsstelle am Freitag den 14.Septmber nur bis 10:30 besetzt.*/ ... weiter
 
11.09.2018

Startliste Hessische Nachwuchsmeisterschaft Kunstradsport


siehe download /* siehe download*/ ... weiter
 
04.09.2018

Einladung Breitensportkonferenz


Zur Breitensportkonferenz / Fachwartetagung für Bezirks- u. Vereinsfachwarte RTF/CTF und Radwandern im HRV laden wir herzlich ein. Die Tagung findet statt am Samstag, 13.Oktober 2018 von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr im Bürgerhaus, Lattwiesenweg 8, 35519 Rockenberg-Oppershofen Tagesordnung: 1) Begrüßung u. Eröffnung, Rolf Feldmann / Mareva Oberleithner 2) Bericht der Vizepräsidentin Breitensport, Mareva Oberleithner 3) Bericht des LV-Fachwa /* Zur Breitensportkonferenz / Fachwartetagung für Bezirks- u. Vereinsfachwarte RTF/CTF und Radwandern im HRV laden wir herzlich ein.
Die Tagung findet statt am
Samstag, 13.Oktober 2018 von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr
im Bürgerhaus, Lattwiesenweg 8, 35519 Rockenberg-Oppershofen
Tagesordnung:
1) Begrüßung u. Eröffnung, Rolf Feldmann / Mareva Oberleithner
2) Bericht der Vizepräsidentin Breitensport, Mareva Ob*/ ... weiter
 
15.08.2018

5. Platz bei der EM für Moritz Schäb


Was für ein Europameisterschaft würdiges Rennen am letzten Juli Sonntag in Graz/Österreich. Der deutsche Junioren Vizemeister Moritz Schäb vom hessischen Team HWG Gedern/TGV Schotten absolvierte ein Rennen der Extraklasse. Eine Woche nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Deutschen MTB-XCO Meisterschaften in St. Ingbert...... siehe Bericht mit Bild /* Was für ein Europameisterschaft würdiges Rennen am letzten Juli Sonntag in Graz/Österreich. Der deutsche Junioren Vizemeister Moritz Schäb vom hessischen Team HWG Gedern/TGV Schotten absolvierte ein Rennen der Extraklasse. Eine Woche nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Deutschen MTB-XCO Meisterschaften in St. Ingbert......
siehe Bericht mit Bild */ ... weiter
 
15.08.2018

Veranstaltungsabsage RTF


Aus organistatorischen Gründen muss die RTF 3491 Goldstein-Tour des Radsportbezirks Frankfurt-Main-Taunus abgesagt werden. /* Aus organistatorischen Gründen muss die RTF 3491 Goldstein-Tour des Radsportbezirks Frankfurt-Main-Taunus abgesagt werden.*/ ... weiter
 
06.08.2018

Startzeiten zur HM Berg und HM EZF


Die Startzeiten für die HM Berg am 11.Aug. am Eisenberg und für die HM EZF am 12.Aug. in Stadtallendorf stehen in den aufgeführten Dateien. Startzeiten HM Berg Startzeiten HM EZF /* Die Startzeiten für die HM Berg am 11.Aug. am Eisenberg und für die HM EZF am 12.Aug. in Stadtallendorf stehen in den aufgeführten Dateien.
Startzeiten HM Berg
Startzeiten HM EZF
*/ ... weiter
 
03.08.2018

Geschäftsstelle geschlossen


Am Freitag, den 17.August ist die Geschäftstelle geschlossen. /* Am Freitag, den 17.August ist die Geschäftstelle geschlossen.*/ ... weiter
 
31.07.2018

MTB Hessencup Finallauf in Baunatal am 12.08.2018


Der Finallauf des MTB Hessencup 2018 findet in diesem Jahr am 12.08.2018 im nordhessischen Baunatal statt. Das Anmeldeportal ist noch bis 05.08.18 geöffnet. Nach der Siegerehrung des Veranstalters wird es die Siegerehrung der Gesamtwertung geben, dazu werden die ersten fünf der Altersklassen U7-U17 aufgerufen und geehrt. /* Der Finallauf des MTB Hessencup 2018 findet in diesem Jahr am 12.08.2018 im nordhessischen Baunatal statt. Das Anmeldeportal ist noch bis 05.08.18 geöffnet. Nach der Siegerehrung des Veranstalters wird es die Siegerehrung der Gesamtwertung geben, dazu werden die ersten fünf der Altersklassen U7-U17 aufgerufen und geehrt.*/ ... weiter
 
19.07.2018

BMX DM und EM 2018


Nachstehend ein Bericht zur BMX DM in Weiterstadt und zur EM in Frankreich. Zusätzlich Anmerkungen vom Landesfahcwart Casten Rövenstrunk zu diesem Sport. /* Nachstehend ein Bericht zur BMX DM in Weiterstadt und zur EM in Frankreich.
Zusätzlich Anmerkungen vom Landesfahcwart Casten Rövenstrunk zu diesem Sport.*/ ... weiter
 
28.06.2018

Termine Kunstradsport bis 2020


siehe download /* siehe download*/ ... weiter
 
28.06.2018

16. 3-Etappenrennen in Weilburg-Odersbach


Optimales Radsportwetter, trotz viel Wind – tolle Stimmung, unfallfreie Rennen und viel Lob für die Organisation der Veranstaltung von Teilnehmern und Betreuern sind das Fazit des 16. 3-Etappenrennens in Weilburg-Odersbach. ...... weiterlesen /* Optimales Radsportwetter, trotz viel Wind – tolle Stimmung, unfallfreie Rennen und viel Lob für die Organisation der Veranstaltung von Teilnehmern und Betreuern sind das Fazit des 16. 3-Etappenrennens in Weilburg-Odersbach. ......
weiterlesen */ ... weiter
 
Ältere Radsportnachrichten
22.06.2018: Stimmungsvolle Europameisterschaft der Elite im Hallenradsport
07.06.2018: Zeitplan und Meldeliste HM Bahn
06.06.2018: Trainerseminar Radball/Radpolo
25.05.2018: Geschäftsstelle und Europameisterschaft Halle Elite
22.05.2018: Programm EM Halle
21.05.2018: Förderbescheid an den RSC Ahnatal-Weimar für BMX-Arena
03.05.2018: Öffnungszeiten der Geschäftstelle
03.05.2018: Zwei Deutsche Meistertitel für hessische Hallenradsportler
03.05.2018: Veranstaltungsabsage RTF
01.05.2018: Meldeliste HM 1er Straße
01.05.2018: Meldeliste HM MTB XCO
17.04.2018: startliste HM Kunstfahren Schüler
17.04.2018: Startliste 3. D-Kadersichtung
17.04.2018: telefonische Erreichbarkeit der Geschäftsstelle
16.04.2018: Protokoll zur Hauptversammlung
12.04.2018: Hallenradsport - Radball U17 / U19 - Vier HRV-Teams stehen im DM-Finale
08.04.2018: Geschichte(n) des Frankfurter Radsports
08.04.2018: Protokoll Präsidium
02.04.2018: Nachbetrachtung zur JHV am 18.03.2018 in Ahnatal
01.04.2018: Pressenotiz zur JHV vom 18. März
01.04.2018: Kommissärsaus- und Weiterbildung
29.03.2018: Vakante Positionen im Vorstand/Präsidium
27.03.2018: Viertelfinal-Qualifikation zur DM-Nachwuchs
27.03.2018: Fahrzeugplan 2018
25.03.2018: Redaktionsschluss für Sport in Hessen
25.03.2018: Bericht Jahreshauptversammlung 2018
19.03.2018: Liste Qualifikation HM Kunstfahren Schüler Update